• Familie 1
  • Kind
  • Mutter Kind Sand

Pänz

Hinter dem Printmedium „Pänz“ stecken viele Köpfe. Viele Verbündete. Viele Ideen und Anliegen. Das haben die, die Zeitung gut gelesen und Ihren Werdegang verfolgt haben, sicherlich mitbekommen. Sie bündelt Impulse, Termine und Angebote. Und das Netzwerk, das dahinter entstand, ist wertvoll und wichtig und zügig gewachsen. Aber auch die Zeitung selbst hat sich in den zwei Jahren entwickelt. Das verdanken wir denen, die uns mit Herzblut und konstruktiver Kritik begleitet und eingebracht haben. Viele Rückmeldungen haben uns auf unserem Weg bestärkt und ermutigt. Pänz ist was Besonderes: Pänz nämlich verbindet Inhalte mit Aktionen, verwurzelt hehre Theorie in der Region und lässt das, was die Zeitung kundtut aus einem christlichen Menschen- und Weltbild erwachsen, ohne zu missionieren. Allen, die uns, wie auch immer bis hierhin begleitet haben, gilt unser Dank.
Nach nunmehr zwei Jahren und sechs Ausgaben von „Pänz“ jedoch müssen wir die Weichen für dieses Projekt neu stellen. Derzeit ist die Finanzierung ungewiss. Es gibt diverse Optionen, wie es weitergehen kann und die durchaus berechtigte Frage, ob es, und in welcher Weise es weitergehen soll. Dies alles gilt es zu prüfen und bekanntlich braucht alles seine Zeit. Viel Zeit. Wenn Entscheidungen gefällt sind und Weichen gestellt, werde ich Sie selbstredend informieren. Bis dahin aber liegt „Pänz“ auf Eis und die Hoffnung keimt, dass die Türen, die sich auftun, auch die sind, die für die Familien im Dekanat Ahr-Eifel und im Kreis Ahrweiler die besten sind.
Danke für alles Mittun und Miteinander!

Entdecken Sie Pänz!

Familienkalender

Familienkalender

Termine und Angebote
Aktuelle Ausgabe

Aktuelle Ausgabe

Vorschau
Wozu brauchts Pänz?

Wozu brauchts Pänz?

Pänz - der Film
Macher

Macher

Redaktionsteam
Unsere Partner

Unsere Partner

Sponsoren

Sponsoren

Liste der guten Namen
Ihre Meinung interessiert uns!Ihre Meinung interessiert uns!

Ihre Meinung interessiert uns!

Wir freuen uns auf Fragen, Wünsche, Kommentare und Anregungen Ihrerseits.
Wenn Sie uns unsere Meinung mitteilen möchten, sind Sie hier genau richtig.

Hier gehts zum Kontaktformular!

  • Markus Hartmann

    Markus Hartmann ist im Dekanat Ahr-Eifel für die Begleitung der katholischen Kindergärten und für Familienpastoral zuständig.

    „Unser Dank gilt allen, die das Projekt „Pänz“ ideell und finanziell, redaktionell und organisatorisch unterstützen.“

    „Die Familie lebt von der Liebe, die man füreinander fühlt, vom Vertrauen und Miteinander und von der Zeit, die man gemeinsam mit Leben füllt.“

    Hartmann